Wer wir sind und was wir bieten


Der Ambulante Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst "Die Quelle" (AHPB „Die Quelle“) in Bad Soden am Taunus ist ein Zusammenschluss von engagierten Menschen, die in ihrer Freizeit ehrenamtlich Menschen mit einer weit fortgeschrittenen Krankheit mit begrenzter Lebenserwartung und Sterbende auf dem letzten Abschnitt ihres Lebenswegs begleiten, sowie deren Angehörige unterstützen. Ziel ist es, ein menschenwürdiges Sterben in der häuslichen Umgebung zu ermöglichen.


Die Hospizbewegung hat sich folgende Tätigkeitsfelder zur Aufgabe gemacht:


  1. Die Begleitung und 
  2. die Beratung bezüglich Betreuung, Pflege und medizinischer Versorgung schwerst kranker und sterbender Menschen und ihrer Angehörigen.
  3. Die Öffentlichkeitsarbeit zur Thematisierung von Tod und Sterben in der Gesellschaft sowie zur Förderung des Hospizgedankens und der Hospizarbeit. 

Auch diesen Aufgaben fühlen wir uns verpflichtet. Während Hospizinitiativen/-gruppen sich der Sterbe- und Trauerbegleitung sowie größtenteils auch der Öffentlichkeitsarbeit widmen, bieten wir als Ambulanter Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst darüber hinaus durch unsere hauptberufliche Palliativfachkraft die Beratung bezüglich palliativ-pflegerischer Maßnahmen als auch die Vermittlung von Hilfsangeboten an.


Um Angehörigen beizustehen bieten wir über die Hilfe in der Begleitung und Beratung auch eine Trauerbegleitung an. 

 

In den letzten Jahren erreichten uns zunehmend Anfragen von Menschen, denen es durch Alter oder Krankheit an Sozialkontakten mangelte. So haben wir uns 2013 entschlossen, auch diesen Menschen durch einen Besuchsdienst zu helfen. 


Dieses Angebot ist unabhängig von unserer Hospizarbeit, doch die Kenntnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Umgang mit Kranken bzw. mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie unser Netzwerk bieten uns alle Voraussetzungen für einen kompetenten Besuchsdienst. Trotz vieler Angebote auf diesem Gebiet besteht hier auch in unserer Region ein großer Bedarf.

 





Organigramm des 

Ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdiensts "Die Quelle"




Eine Übersicht über unsere Tätigkeitsfelder bitte hier klicken: 



Informationen zu den einzelnen Tätigkeitsfeldern/Angeboten finden Sie im Menü unter "Wer wir sind und was wir bieten" oder sie klicken auf die blau markierten Begriffe.



Einzugsgebiet des AHPB "Die Quelle"


Hospizbegleitung sowie hospizliche und palliative Beratung:

Bad Soden mit Altenhain und Neuenhain, Liederbach, Schwalbach und Sulzbach 


hospizliche und palliative Beratung:

Eschborn und Niederhöchstadt



Gestützt wird unsere Arbeit durch einen Kooperationsvertrag mit der Ökumenischen Diakoniestation Vortaunus in Bad Soden am Taunus.



Qualitätsmanagement


Um sicher zu stellen, dass Hilfesuchende von uns optimal und mit gleich bleibender Qualität betreut und beraten werden, arbeitet der AHPB "Die Quelle" gemäß eines Handbuchs zur Sicherung der Qualität und der Arbeitsabläufe. 

In diesem Handbuch sind unsere Aufgaben und Ziele, unsere Arbeitsweise sowie unsere Leitlinien dargestellt. 

Wenn Sie Informationen über unser Qualitätsmanagement und unser Handbuch wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere Koordinatorenkraft. 








Wenn 

Liebe einen 

Weg zum Himmel

fände und Erinnerungen 

zu Stufen würden, dann würden 

wir hinaufsteigen und dich wieder 

zurück holen.


Unbekannt